Direkt zum Seiteninhalt



Mittwoch, 5. August 2020

Erlebnisstadtführung für Kinder"

entfällt wegen Covid-19-Pandemie


Eine Zeitreise in die Vergangenheit können die Teilnehmer im Rahmen des Sommerferienprogramms erleben. An ausgewählten Stationen entdecken Kinder spielerisch die Bedeutung und Besonderheiten der historischen Gebäude, wer dort gelebt hat und warum die mittelalterliche Stadtmauer so wichtig war.

Als Erinnerung an die einstündige Reise in die Vergangenheit erhalten die teilnehmenden Kinder eine kleine Überraschung.

Das Angebot ist eine Kooperation der Stadt Nagold und des Vereins für Heimatgeschichte Nagold e.V.


Nur mit Voranmeldung!

Infos über Anmeldung und Gebühr werden im Heft „Sommerferienprogramm 2020" kurz vor den Sommerferien bekannt gegeben.



Leitung:

Judith Bruckner

Alter:

8 - 12 Jahre, Eltern dürfen auch begleiten

Treffpunkt:

15.00 Uhr am Brunnen Vorstadtplatz Nagold

Zurück zum Seiteninhalt