Direkt zum Seiteninhalt




Auskunft

Stadtführungen in Nagold werden meist von Mitgliedern des Vereins für Heimatgeschichte Nagold e.V. durchgeführt. Im Umfeld der 1200-Jahre-Feier Nagolds 1986 interessierten sich die Nagolder zunehmend für Stadtgeschichte. Zur 1200-Jahre-Feier verfassten Vereinsmitglieder die Broschüre „Ein Gang durch die Altstadt" und einige Vereinsmitglieder boten Stadtführungen auf Anfrage an.

Als der Bereich Tourismus bei der Stadtverwaltung ausgebaut wurde, nahm die Stadt Nagold die Werbung für und Vermittlung von Stadtführungen in die Hand. Im Vorfeld der Landesgartenschau Nagold 2012 wurden Nachwuchsstadtführer/innen von Judith Bruckner und Eckhart Kern vom Verein für Heimatgeschichte Nagold e.V. ausgebildet. 2014 erschien die Publikation „Historischer Stadtführer Nagold" von Judith Bruckner, die die wichtigsten Informationen enthält und an der Infotheke des Rathauses zu erwerben ist. 2018 wurden weitere Nachwuchsstadtführer/innen von Judith Bruckner ausgebildet.

Auskunft über Stadtführungen in Nagold sind auf der
Website der Stadt Nagold  zu finden oder bei Tourist-Information, Tel.: 07452 / 681-135. Hier finden Sie Information über Termine, Themen, Treffpunkt und Kosten. Hier können auch Gruppenführungen gebucht werden.


Öffentliche Führungen

Öffentliche Führungen für Einzelpersonen (ohne Voranmeldung):

April bis Oktober: sonntags um 15 Uhr und jeden 2. und 4. Samstag im Monat um 10:30 Uhr

Treffpunkt ist in der Regel am Urschelbrunnen/Rathaus (siehe Website)


Gruppenführungen

Thema und Termin nach Absprache.



Zurück zum Seiteninhalt